Ab 10/2018 führen wir in einem eigens adaptierten Laborraum Messungen der technischen Sauberkeit von Teilen nach VDA 19.1 und 19.2 für den eigenen Gebrauch durch. Zur Ausrüstung des Labors gehört ein spezielles Messmikroskop.

Der Geschäftsbereich Automotive der etampa-metra hat Ende des Jahres 2017 das Zertifizierungsaudit bestanden und das Zertifikat über die Erfüllung der Voraussetzungen laut IATF 16949 erhalten.

etampa-metra verfügt über ein neues ERP-System: das Dialog 3000S. Das System ist eines der modernsten in seiner Kategorie und beinhaltet neben Standardfunktionen eine ganze Reihe sehr nützlicher Instrumente für die Optimierung der Fertigung; diese wird nun in Echtzeit verfolgt, Abweichungen (in Qualität und Menge) werden sofort identifiziert.

Für unsere Kunden bedeutet dies etliche Vorteile, so zum Beispiel eine raschere Bestätigung von Aufträgen, die schnellere Fertigung von Prototypen und eine noch höhere Flexibilität und Zuverlässigkeit.