SchweiSSanlagen, Methode Mig, mit abschmelzender Elektrode

Schweissdraht-Durchmesser 0,6; 0,8; 1,2; 1,6 mm

Anlagen Migatronic

  • 2 Stk. Automig 180Xe
  • 1 Stk. Automig 223
  • 1 Stk. Automig 273
  • 3 Stk. KIT 200
  • 1 Stk. KIT 450, gekühlt mit Wasser
  • 1 Stk. WEGA 401, gekühlt mit Wasser

Schweissanlagen für Schweißen von Fe- und rostfreien Blechen bis zu einer maximalen Dicke von 4 mm.

SchweiSSanlage, Methode Tig, mit nicht abschmelzender Elektrode

Für Schweissarbeiten mit Gleich- und Wechselstrom für Fe, nichtrostende Bleche, Aluminium

Maschinen Fronius

  • 1 Stk. Fronius magic wave 2000

Für Schweissarbeiten mit Gleichstrom (Fe, nichtrostende Bleche)

Maschinen KIT

  • 1 Stk. KITin 1700 HF
  • 1 Stk. KITin 1900 HF

Schweißarbeiten für Materialdicken bis zu 4 mm. Nach diesen Arbeitsschritten kann das Schleifen, Polieren oder die elektrochemische Beseitigung von Materialverfärbungen auf den Oberflächen von nicht rostenden Blechen erfolgen.

WiderstandschweiSSen

Schweissarbeiten für Materialdicken von 0,5 bis 5 mm im Widerstandsschweissverfahren. Schweißen von kohlenstoffarmem, nichtrostendem und hochlegiertem Stahl.

Widerstandschweißanlagen:

  • Widerstandpunktschweissmaschine WBP 40 SD 06
  • Widerstandpunktschweissmaschine BP 25.11 und BP 50.11
  • Widerstandpunktschweissmaschine BN 8 und BN 10.23

KondensatorschweiSSen

Schweissarbeiten von Fe und nicht rostenden Stahlteilen sowie Aluminium und Aluminium-Legierungen. Die niedrigste zulässige Dicke des Materials ist 0,6 mm; genutzt wird es vor allem für das Anschweissen von Bolzen.

Maschinen für Kondensatorschweissen:

  • Nelson N 10
  • NOMARK 88 D
Svařování